Willkommen auf der Seite der Evangelischen Kirchengemeinde Wolfach-Oberwolfach-Schapbach-Bad Rippoldsau!

___________________________________________________________________

Jahreslosung für 2017


Gott spricht:

Ich schenke euch ein neues Herz und lege einen neuen Geist in euch.

Hesekiel 36,26

___________________________________________________________________

Liebe Evangelische in Wolfach und im Wolftal,

wir schreiben das Jahr 2017 nach der Geburt von Jesus Christus. Was hat sich nicht alles geändert über die vielen Jahrzehnte und Jahrhunderte: das Essen, die Kleidung, die Wohnungen und Häuser, die Fortbewegung, die Mittel zur Kommunikation, die berufliche Arbeit, das politische System ... Je mehr ich von Geschichte weiß, desto eher neige ich dazu zu fragen: Was hat sich eigentlich nicht verändert in der Zeit?

"Saat und Ernte, Frost und Hitze, Sommer und Winter, Tag und Nacht", das alles soll nicht aufhören, solange die Erde besteht. Das hat Gott Noah nach der Sintflut versprochen. Ich meine, es ist eine große Stärke der biblischen Weltsicht: Sie ist mit beiden Blickrichtungen auf die Zeit vertraut: Die Zeit erscheint uns einerseits als ein Kreislauf, der sich immer wiederholt, wie zum Beispiel der Lauf der Jahreszeiten. Und die Zeit erscheint uns andererseits als fortschreitende Zeit: Sie kennt einen Anfang, eine Mitte und ein Ende. Advent ist sozusagen der Anfang vom Ende. Im guten Sinn: Mit Jesus Christus kommt ein Licht in die Welt, das die Menschen "heim" leuchtet: in das Reich Gottes. Eine einzige Kerze kann einen ganzen Raum mit Licht füllen. Sie ist Symbol dafür, wie das Christuskind die Welt erfüllt. Und das ist dann nicht das Ende sondern die Vollendung.

Eine anregende und zuversichtliche Adventszeit wünscht Ihnen

Ihr Pfarrer Stefan Voß